All Posts

Unabhängige Atlassian Beratung

Von Stefan Ernst

Am 16.10.2020 traf die Ankündigung von Atlassian, die eigenen Server Produkte einzustellen und ausserdem die Preise für bestehende On-Premise Instanzen umfassend anzuheben, viele Kunden unerwartet. Entsprechend negativ waren die Reaktionen aus der Atlassian Community.

Die Verunsicherung bei Kunden, die eine On-Premise Umgebung, egal welcher Grösse, betreiben ist nun gross.

Zukunft von Data Center

Atlassian hat unterdessen klar gemacht, dass Sie voll auf der Karte Cloud setzen. Während der Analysten-Telefonkonferenz zum Quartalsergebnis im Herbst 2020 gab es einen interessanten Einblick, wie Atlassian die Zukunft der Data Center Produkte bewertet:

Now that said, I have talked to a whole number of CIOs over the last three months from everything from regulated industries, banks, European customers. And every single one of those CIOs have a plan to move to our cloud. They are -- and whether they're in a regulated industry or a European customer, and it's just a matter of when. And so, our data center product is going to be critical in making sure those customers are supported over the time frame for migration. But we expect that all our customers will migrate to cloud over the medium term. (Scott Farquhar -- Co-Founder & Co-Chief Executive Officer)

Man darf dieser Aussage entnehmen, dass es sich bei Data Center nur um eine Übergangslösung handelt.

Stunde der Entscheidung

Wohin geht also nun der Weg, wenn man eine grössere Server Instanz von Jira, Confluence, Bitbucket oder eventuell sogar mehreren Produkten gleichzeitig betreibt?

Wenn wir einen Kunden bei dieser Frage unterstützen, stellen wir zuerst folgende Fragen:

  1. Wie gross ist die Zufriedenheit mit den Atlassian Produkten grundsätzlich?
  2. Gibt es Produkte, die populärer sind als andere?
  3. Wie sieht der Nutzungsgrad der Applikationen aus?
  4. Wie tief ist die technische Integration?
  5. Gibt es Compliance Voraussetzungen unabhängig von geltendem Recht?

Die Antworten darauf erlauben einen Blick in die Zukunft und erlauben uns auch Alternativszenarien für Sie zu entwickeln.

Der richtige Partner

Wir verzichten aktiv auf den Solution-Partner Status von Atlassian und können Sie so unabhängig bei den anstehenden Entscheidungen unterstützen. Gemeinsam finden wir den richtigen Weg für Sie, egal ob Cloud, On-Premise oder die Umstellung auf ein Alternativprodukt. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!